Koka Ernte in Bolivien

Koka Ernte in Bolivien
Kokablätter werden zum Trocknen ausgelegt. Kokablätter kann man in Bolivien an jeder Ecke kaufen. Zum Tee aufbrühen und zum in die Backen stopfen. Touristen trinken den Koka Tee um der Höhenkrankheit vorzubeugen. Koka Felder sind leicht in der Landschaft auszumachen. Die Parzellen sind sehr gepflegt und heben sich deutlich vom Rest der Umgebung ab. Koka Tee schmeckt ähnlich wie grüner Tee. Irgendeine Wirkung ist nicht zu spüren. Die Weiterverarbeitung zu Kokain ist verboten und wird verfolgt. Die USA engagieren sich auch bei der Bekämpfung von Kokain Labors und unterstützen die bolivianischen Behörden.

Coca Leaves harvest in Bolivia
Coca leaves are spread to be dried. Coca leave you can buy in Bolivia everywhere on every street corner. To prepare a tea or to chew it. Tourist are drinking this tea to prevent mountain sickness. Coca fields are easily to detect in the landscape. This lots of land are very well cultivated and due to this they differ from the rest of the surrounding. Coca tea tastes like green tea. You will not feel any kind of effect. The processing to Cocaine is permitted and will be prosecuted. The USA are engaged to fight the cocaine labs and support the Bolivian authorities.

 

Koka Ernte in Bolivien
Koka Ernte in Bolivien

 

Koka Blätter werden getrocknet
Koka Blätter werden getrocknet

 

Kokafeld in Bolivien
Koka Feld

Equipment: Nikon D700
[google-map-v3 shortcodeid=“3de480a8″ width=“350″ height=“350″ zoom=“5″ maptype=“roadmap“ mapalign=“left“ directionhint=“false“ language=“default“ poweredby=“false“ maptypecontrol=“true“ pancontrol=“true“ zoomcontrol=“true“ scalecontrol=“true“ streetviewcontrol=“true“ scrollwheelcontrol=“false“ draggable=“true“ tiltfourtyfive=“false“ enablegeolocationmarker=“false“ enablemarkerclustering=“false“ addmarkermashup=“false“ addmarkermashupbubble=“false“ addmarkerlist=“Bolivien{}1-default.png“ bubbleautopan=“true“ distanceunits=“miles“ showbike=“false“ showtraffic=“false“ showpanoramio=“false“]

 

Ein Gedanke zu „Koka Ernte in Bolivien“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.